Referenzen  Selbstbeschreibung

  • mehr als 19 Jahre Berufserfahrung mit Menschen im Medizinisch- und Psychosozialen Bereich
  • 2014 Mediatorin (univ.), seit 2015 Beratung, Begleitung und Coaching in Familiensystemen
  • 2016 Coach (univ.) 
  • 2018 Ausbildung zur ganzheitlichen Yogalehrerin
  • 2019 selbstständig als Coach
  • Anbieter von Workshops


Coaching Durchführung

  • Facetoface
  • per Skype

Leistungen und Schwerpunkte

  • Selbstmanagement / Zeitmanagement
  • Stressmanagement
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Glaubenssatzarbeit
  • Motivationsverbesserung
  • Karriereberatung 
  • Soziale Kompetenzverbesserung

Zielgruppen

  • Berufstätige
  • Selbständige
  • Berufseinsteiger
  • Mütter
  • junge Frauen 

Kompetenzen

Spezialgebiete

  • Einzel-Coaching
  • Paar-Coaching
  • Seminare, Gruppenarbeit, Workshoparbeit

Coachingausbildung 

  • Europäischer Hochschulverbund IMK- Coaching (univ.)

Studium

  • Bachelor Soziale Arbeit (FH)

Weiterbildungen

  • Systemische Sozialpädagogin (FH)
  • Mediation (univ.) EHV
  • Coaching (univ.) EHV

Anliegen für Coaching

  • Work-Life-Balance
  • Entscheidungskrise 
  • Intuition und Selbstreflektion stärken
  • Wunsch nach Verhaltensänderung 
  • Dein Warum finden
  • Beruflicher/privater/persönlicher Konflikt
  • Berufliche Neuorientierung
  • Lebenssinnverlust, Motivationsverlust
  • Sicheres Auftreten uvm.

Methoden

  • systemische Methoden
  • lösungsorientiertes Kurzzeitcoaching 
  • Emotional Freedom Technique (EFT)
  • Yoga und Meditation
  • Fokussierung auf den Ausbau der eigenen Stärken und Ressourcen (anstelle einer Schwachpunktanalyse) und auf das Auflösen unbewusster Erfolgs- und Zufriedenheitsbremsen